školajarov

 

 

 

 

škola Jarov
Willkommen an den Seiten von

Střední odborná škola stavební a zahradnická
/Fachmittelschule für Bauwesen und Gartenbau/

      Die Fachmittelschule für Bauwesen und Gartenbau in Jarov ist aussergewöhnlich und unikat in vielen Hinsichten – die interessanteste ist wahrscheinlich die Verbindung von zwei vollkommen unterschiedlichen Studienfächern - Bauwesen und Gartenbau.

     Der Bauwesenteil unserer Schule schreibt eine relativ kurze Geschichte, seit 1973. Damals wurde den Schülern und Lehrern das Areal in Jarov zur Benutzung übergeben. Dagegen der Gartenteil hat eine wesentlich längere Tradition. Bereits vor 100 Jahren, im Jahre 1909, wurde die Schule in Královské Vinohrady gegründet, wobei wir sehr stolz darauf sind, dass wir zur „Nachfolgerorganisation“ gehören. Wir sind also eine relativ junge und moderne Schule, allerdings mit reichlich langen Geschichte.

      Die heutige Verbindung der Bauwesen- und Gartenbauspezialisierung in einer Schule kann zwar auf den ersten Blick als vollkommen verschiedenartig, sogar sinnlos aussehen, aber mehr nach zehn Jahren eines Zusammenlebens können wir mit Recht von einer perfekten Symbiose dieser Zweige sprechen. Die Symbiose, die vor allem in einer Mühe sichtbar wird, unsere Absolventen dazu führen, das Schöne rund um uns gestalten und zu entwickeln. Sowohl Innenräume und Aussenräume von Bauten, als auch das Grüne darin und herum liegt uns am Herzen.

      An unserer Schule werden vierjährige Studienfächer (mit Abitur abgeschlossen), dreijährige Lehrfächer (Lehrbrief) für Absolventen der Grundschulen und auch die Lehrfächer der Gruppe „E“ (Lehrbrief) für Absolventen der speziellen Grundschulen unterrichtet. Wir bieten auch erweitertes Studium an, entweder zweijährig (Tagesstudium) oder dreijährig (Abendstudium).

      Unser Ziel ist es, unsere Absolventen für ihre anspruchsvolle Berufsdurchsetzung gut vorzubereiten. Ein stabilisierter und erfahrener Lehrerteam, der vor allem von qualifizierten und zertifizierten Lehrern und Lehrern der praktischen Ausbildung gebildet wird, sichert eine qualitätsvolle Ausbildung. In einer engen Zusammenarbeit mit Eltern wird auch eine folgerichtige Erziehungswirkung auf die Schüler gesichert.

      Im Bezug auf eine sehr gute Lokalisierung unserer Schule (gute Verkehrszugänglichkeit eingentlich aus der ganzen Haupstadt) und in Hinsicht zur Nähe vom Bahnhof Praha – Libeň auch aus dem wesentlichen Teil von Mittelböhmen möchten wir aus unserer Schule ein berühmtes und anerkanntes Ausbildungszentrum zu gestalten. In nächsten Jahren wollen wir uns ausser mittelschulisches Studium auch aufs weitere Ausbildung von Erwachsenen, Requalifizierungskurse, verschiedene Schulungen und Erweiterungskurse konzentrieren. Dazu möchten wir auch Zusammenarbeit und Partnerschaft mit starken Sozialpartnern – Bau-, Gartenbaufirmen und anderen Gesellschaften ausnützen.

     Wir wissen, dass unsere Absolventen jedenfalls in Arbeitsämtern nicht landen – sie haben nämlich eine gute Ausbildung erhalten und haben eines von vielen Fächern ausgewählt, derer Absolventen auf unserem Arbeitsmarkt tatsächlich gefragt werden. Falls Sie sich gerade jetzt entscheiden, wo Sie Ihr Studium weiterfortsetzen möchten, kommen Sie zu uns und lernen Sie unsere Schule kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Unterrichtete Fächer:

Studienfächer (vierjährig – mit Abitur abgeschlossen):
            •  Möbel- und Holzherstellung - Holzkonstruktionen
            •  Technische Einrichtungen von Gebäuden
            •  Bauwesen– Baurenovierung
            •  Gartenbau – Garten- und Landschaftsgestaltung; Floristik; Greenkeeper
            •  Ökonomik und Unternehmen – Management im Bauwesen
            •  Ökonomik und Unternehmen – Sportmanagement

Lehrlingsfächer (dreijährig – mit Lehrbrief abgeschlossen):
    
        •  Maurer
    
        •  Tischler
    
        •  Schreiner
    
        •  Maler und Lackierer
    
        •  Klempner
    
        •  Kaminkehrer
    
        •  Gärtner
    
        •  Installateur
    
        •  Dachdecker
    
        •  Glaser
    
        •  Ofensetzer
    
        •  Bodenleger

Lehrlingsfächer für Schüler mit spezifischen Ausbildungsprogrammen
(dreijähring und zweijährig – mit Lehrbrief abgeschlossen):
            •  Tischler- und Tapezierherstellung – Tischlerarbeiten
    
        •  Maler- und Lackierarbeiten
    
        •  Bodenlegerarbeiten
    
        •  Glaserarbeiten
    
        •  Schreinerarbeiten
    
        •  Maurerarbeiten
    
        •  Dachdeckarbeiten
    
        •  Klempnerarbeiten im Bauwesen
    
        •  Gartenarbeiten – Floristik und Landschaftsarbeiten
    
        •  Maschinenbauarbeiten
    
        •  Maurerarbeiten – Bauarbeiten

Erweitertes Studium (zweijährige Fächer, tägliche Ausbildung – mit Abitur abgeschlossen):
            •  Gartenbau
            •  Baubetrieb
            •  Möbel- und Holzherstellung
            •  Unternehmen

Erweitertes Studium (dreijährige Fächer, Abendstudium – mit Abitur abgeschlossen):
    
        •  Gartenbau
    
        •  Baubetrieb
    
        •  Unternehmen

 

 

Kontakt:
    
        Střední odborná škola stavební a zahradnická, Praha9, Učňovská 1
    
        Učňovská 1
    
        190 00 Praha 9
    
         Tschechische Republik

            sekret@skolajarov.cz
            noha@skolajarov.cz

 

 

 



Untitled Document

Florbalová liga

Mikulášská trefa

Sadovnický projekt

Flora Pragensis

Advent ve Ctěnicích

Střechařská konference

Kominíci opět
v Mühlbachu

Terezín

Čistírna odpadních vod

Florbalová liga dívek

Advent 2018

Celorepublikové finále
soutěže oboru instalatér

 

archiv článků